Magen-Botox zur Gewichtsabnahme: Nicht-chirurgische Behandlung

Überblick - Magenbotox ist eine der vielen Möglichkeiten, Ihr Gewicht ohne chirurgischen Eingriff zu reduzieren. Es handelt sich um ein endoskopisches Verfahren, bei dem keine Schnitte oder Einschnitte erforderlich sind. Magen-Botox ist eine wirksame Methode zur Gewichtsreduzierung, wenn es Ihnen unangenehm ist, Ihr Gewicht durch Diät und Sport zu reduzieren. Ziel ist es, Ihre Nahrungsaufnahme zu reduzieren. So haben Sie das Gefühl, weniger zu hungern und weniger zu essen. Dabei handelt es sich jedoch um einen vorübergehenden Eingriff, bei dem sich die Muskeln Ihres Magens entspannen und zusammenziehen. Außerdem reduziert es die Bewegung im Magen.


Was ist Botox für den Magen?

Magenbotox, auch bekannt als Magenbotox, bezieht sich auf die Gewichtsreduktion durch ein nicht-chirurgisches Verfahren. Bei diesem Verfahren handelt es sich um eine endoskopische Behandlung, die zu einer schnelleren Gewichtsreduktion beiträgt. Ihr Arzt injiziert jedoch in den Muskel Ihres Magens, um die Kontraktion zu unterstützen.


Für wen ist dieses Verfahren gedacht?

Fettleibigkeit wird in verschiedene Kategorien eingeteilt. Menschen mit deutlicher Gewichtszunahme sollten sich diesem Verfahren nicht unterziehen. Aber auch Menschen, die die Voraussetzungen für eine Adipositaschirurgie nicht erfüllen, sind für die Verwendung von Magen-Botox-Injektionen zur Gewichtsabnahme geeignet. Mit anderen Worten: Sie können mit diesem endoskopischen Verfahren abnehmen, wenn Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen.

  • Wenn Sie durch sportliche Aktivitäten nicht abnehmen können
  • Wenn Sie die Diätkontrolle als unangenehm empfinden
  • Ihr Body-Mass-Index muss unter 40 liegen. Sicherlich ist es für Menschen mit einem Body-Mass-Index zwischen 27 und 35 geeignet.

Wenn ein Patient eine Gastritis oder ein Geschwür hat, sollte diese Krankheit zuerst behandelt werden. Dann kann Magenbotox durchgeführt werden.


Leitfaden für Magenbotox

Die gesamte Prozedur von Stomach Botox dauert etwa 30 Minuten. Es besteht keine Notwendigkeit, Sie lange im Krankenhausbett zu behalten, es sei denn, es treten Komplikationen auf, was sehr selten ist. Dieses Verfahren wird von einem qualifizierten Arzt mit Zustimmung des Patienten durchgeführt.

  1. Zunächst verabreicht der Arzt dem Patienten eine Anästhesie, um Schmerzen zu verhindern und den Patienten in Schlaf zu versetzen.
  2. Zweitens wird das Endoskop durch den Mund bis in den Magen geführt.
  3. Schließlich wird Ihr Arzt Botox (Botulinumtoxin) in den Magenmuskel injizieren.
  4. Der Arzt untersucht Sie auf Komplikationen, bevor er Sie nach 1-2 Stunden aus dem Krankenhaus entlässt.

Nebenwirkungen

Botox für den Magen ist kein chirurgischer Eingriff. Sie ist vorübergehend und wirksam. Es sind keine Schäden bekannt, wenn Ihre Ärzte die richtige Dosierung anwenden. Es gibt jedoch vorübergehende Auswirkungen, die mit der Zeit abklingen. Die Auswirkungen reichen von Übelkeit, Verdauungsstörungen und Schwellungen im Bereich der Injektionsstelle. Mit anderen Worten, Sie müssen mit Ihrem Arzt sprechen, damit er Sie über die möglichen Auswirkungen nach der Botoxbehandlung informiert.

Da es sich um ein Standardverfahren handelt, besteht keine Möglichkeit einer dauerhaften Schädigung des Magens. Die Wirkung der Injektion lässt nach 4 bis 6 Monaten nach. Sie können sich dafür entscheiden, dieses Verfahren zweimal im Jahr durchzuführen.


Erfolgsquote

Bei Magen-Botox-Patienten wird eine Gewichtsabnahme von 10 bis 15 % erwartet. Dies wird in 3-6 Monaten der Fall sein. Der Gewichtsverlust variiert jedoch je nach Alter des Patienten. Ihr Verbrauch wird sich verringern. Aber das ist nichts, worüber Sie sich Sorgen machen müssen. Bei der Behandlung mit Magenbotox müssen Sie sich an den Ernährungsplan halten. Das beste Ergebnis erzielen Sie, wenn Sie sich von Lebensmitteln mit einem Übermaß an Fetten und Kohlenhydraten fernhalten.



Sie könnten auch interessiert sein an...

Bei Istanbul Med Assist steht Ihr Komfort während oder nach allen Arten von Eingriffen im Vordergrund. Ob Sie weitere Informationen, eine erste Einschätzung oder eine zweite Meinung wünschen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren Whatsapp unter +90 530 884 47 22 und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Mehr entdecken

Ähnliche Artikel

  • Transportdienstleistungen
    (Flughafen ⇔ Hotel ⇔ Klinik / Büro)
  • Medizinische Konsultation
    Terminvereinbarungen
  • Medizinische Nachsorge
  • Dolmetsch- und Übersetzungsdienste
  • Unterkunft in einem Fünf-Sterne-Hotel (einschließlich Frühstück)
  • Allgemeine persönliche Unterstützungsdienste
    bei medizinischer Reise
Chat öffnen
1
Wir sind hier, um zu helfen.
Willkommen bei IMA! Wir sind hier, um ihnen zu helfen. Wie können wir Sie heute unterstützen?